// START - DIE FÖRDERUNG FÜR EINSTEIGER

// START – DIE FÖRDERUNG FÜR EINSTEIGER

Ihr wollt z.B. einen Film drehen, ein Hörspiel oder einen Podcast machen, euch im Design von Websites oder Computerspielen üben? Und ihr habt auch schon eine Idee, ein Thema, das euch beschäftigt oder eine Geschichte, die darauf wartet, erzählt zu werden? Dann seid ihr hier richtig! Im Rahmen der START-Förderung werden kleinere Projekte unkompliziert unterstützt.

// DIE START-FÖRDERUNG UMFASST:

  • Bis zu 1.500,- Euro für Sachmittel (z.B. Technikleihe, Fahrtkosten, Catering, …).
  • Einladung zum Auftaktworkshop mit Medienprofis und zur Abschlusspräsentation, jeweils ein Wochenende lang.
  • Beratung z.B. beim Drehbuch oder Konzept, bei Technik oder Locations, beim Schnitt oder rechtlichen Fragen, je nachdem was ihr benötigt.
  • Laufender Support während des Förderzeitraums und wenn Fragen auftauchen.
  • Förderung der ganzen Bandbreite von Medienprojekten, z.B. Film, Audio, Web, Apps, Games etc.

// WER KANN DIE START-FÖRDERUNG BEANTRAGEN UND WIE STELLE ICH EINEN ANTRAG?

  • Alle zwischen 14 und 22 Jahren, die in Bayern wohnen und Lust darauf haben etwas Kreatives mit Medien anzustellen.
  • Gerade Neulinge haben eine gute Chance auf eine START-Förderung.
  • Aber: Kommerzielle Projekte oder Auftragsarbeiten können wir leider nicht unterstützen.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen und das Antragsformular könnt ihr hier downloaden. Wenn ihr Fragen habt, euch unsicher seid oder etwas im Antragsformular nicht versteht, meldet euch einfach. Wir können euch beraten oder kurz und unkompliziert eure Fragen beantworten. // Hier findet ihr E-Mailadressen und Telefonnummern.

Einen Antrag stellt ihr, indem ihr dieses Antragsformular ausfüllt und per E-Mail, sowie unterschrieben per Post an die im Antragsformular angegebenen Adressen schickt:

Die Projektförderung wird im Jahr 2014 ausgesetzt. Die Veranstalter streben eine Fortsetzung von IN EIGENER REGIE an.